Ab dem 01.02.2020* wird eine Person für folgende Funktion gesucht:

Stellvertretende Kollegleitung

(Studiendirektor/in als der/die ständige Vertreter/in des Leiters eines Weiterbildungskollegs)

Von der / dem zukünftigen Stelleninhaber/-in werden erwartet:
• Leitungs- und Sozialkompetenz
• Einsatzbereitschaft und Flexibilität
• umfängliche Erfahrungen und Fähigkeiten im schulorganisatorischen Bereich und Kenntnisse in der Schulverwaltung
• Kenntnisse in SchiLD, GP-Untis und Microsoft-Programmen (diese können auch später erlangt werden)
• fundierte fachliche und pädagogische Qualifikationen sowie kommunikative Fähigkeiten
• Aufgeschlossenheit für die Belange der Studierenden und aller am Kolleg tätigen Personen
• Bereitschaft zu guter Zusammenarbeit mit dem Kollegium, dem Schulleiter und dem Träger des Kollegs
• Offenheit für Belange der schulischen Ausbildung,
• der Wille und die Fähigkeit, aktiv an der Bewahrung und weiteren Ausgestaltung des Profils des christlichen Comenius-Kollegs mitzuwirken,
• die Bereitschaft, pädagogische Innovationen zur Umsetzung des Bildungsauftrags und zur Profilierung der Schule zu initiieren und zu unterstützen

Absolut notwendig und zwingend erforderlich ist ein sehr enger Kontakt zum Kollegleiter. Voraussetzung dafür ist, dass im Schulleitungsteam ein großes wechselseitiges Vertrauen herrscht, gepaart mit dem Vorsatz der konstruktiven Kommunikation.

Beim Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen handelt es sich ab 08/2020 um eine Beförderungsstelle E15/A15. Dazu kommt eine Entlastung über die Schulleitungspauschale.
* Ab 01.02.2020 findet die Einarbeitung in das Amt statt, und eine Beförderung in E14/A14 ist möglich.
Eine schriftliche Bewerbung mit Begründung über die Eignung für diese Tätigkeit wird bis zum 18.10.2019, gerne per Mail erwartet.

Deutsch-Brasilianische Studienstiftung St. Antonius
Sunderstr. 17
D-49497 Mettingen
Tel.: 05452-2358
E-Mail: comenius-kolleg@t-online.de