Neto Santos und Kennedy de Oliveira Ribeiro zu Gast am Comenius-Kolleg (Sep. 2018)

Mandacaru – benannt nach dem Namen einer Kakteenart, die nur sehr wenig Wasser zum Überleben benötigt – heißt die Organisation aus dem sehr trockenen Nordosten Brasiliens, die dort vor 26 Jahren eine Ökoschule für Kinder aus Familien mit einem landwirtschaftlichen...

Allein das Zuhören hilft schon – Hilfsprojekte in Brasilien (Sep. 2018)

Drei junge Männer vom Comenius-Kolleg haben in Brasilien viele Einblicke in Hilfsprojekte bekommen. Besonders beeindruckt waren die drei Comenius-Kollegiaten von der Gastfreundschaft der Menschen. Malte Milke (.l.), Jonas Büscher (3.v.l.) und Paul Milbaer (2.v.r.) vom...
MACHE JETZT DAS ABITUR NACH UND VERÄNDERE DEIN LEBEN

Macht dir deine Arbeit keinen Spaß mehr?

Verdienst du zu wenig Geld?

Denkst du dir bei deinem Job: Das kann noch nicht alles gewesen sein?

Dann bewirb dich jetzt bei uns am Comenius-Kolleg! Hier kannst du deine Situation positiv verändern, denn wir bieten dir eine abwechslungsreiche und hochwertige schulische Weiterbildung zum Abitur an. Und das auch noch mit staatlicher Unterstützung bei der Finanzierung (BAfÖG).

Ganz einfach bewerben – in nur 4 SchritteN

 Dokumente-Icon
Grüner Pfeil nach rechts
 Dokumente-Icon 2
Grüner Pfeil nach rechts
 Dokumente-Icon 3
Grüner Pfeil nach rechts
 Dokumente-Icon 4

1.
UNTERLAGEN SAMMELN

2.
BEWERBUNGSBOGEN DOWNLOADEN ODER ONLINE AUSFÜLLEN

3.
BEWERBUNGSBOGEN MIT UNTERLAGEN ABSCHICKEN

4.
ORIGINAL UNTERLAGEN VORLEGEN

Ganz einfach bewerben – in nur 4 Schritten

MACHE JETZT DAS ABITUR NACH UND VERÄNDERE DEIN LEBEN

Macht dir deine Arbeit keinen Spaß mehr?

Verdienst du zu wenig Geld?

Denkst du dir bei deinem Job: Das kann noch nicht alles gewesen sein?

Dann bewirb dich jetzt bei uns am Comenius-Kolleg! Hier kannst du deine Situation positiv verändern, denn wir bieten dir eine abwechslungsreiche und hochwertige schulische Weiterbildung zum Abitur an. Und das auch noch mit staatlicher Unterstützung bei der Finanzierung (BAfÖG).

 Dokumente-Icon
 Dokumente-Icon 2

1. UNTERLAGEN SAMMELN

2. BEWERBUNGSBOGEN DOWNLOADEN ODER ONLINE AUSFÜLLEN

 Dokumente-Icon 3
 Dokumente-Icon 4

3. BEWERBUNGSBOGEN MIT UNTERLAGEN ABSCHICKEN

4. ORIGINALE UNTERLAGEN + VERWALTUNGSGEBÜHR ABGEBEN

Ganz einfach bewerben – in nur 4 Schritten

Macht dir deine Arbeit keinen Spaß mehr?

Verdienst du zu wenig Geld?

Denkst du dir bei deinem Job: Das kann noch nicht alles gewesen sein?

Dann bewirb dich jetzt bei uns am Comenius-Kolleg! Hier kannst du deine Situation positiv verändern, denn wir bieten dir eine abwechslungsreiche und hochwertige schulische Weiterbildung zum Abitur an. Und das auch noch mit staatlicher Unterstützung bei der Finanzierung (BAfÖG).

 Dokumente-Icon

1. UNTERLAGEN SAMMELN

Dokumente-Icon 2

2. BEWERBUNGSBOGEN DOWNLOADEN ODER ONLINE AUSFÜLLEN

 Dokumente-Icon 3

3. BEWERBUNGSBOGEN MIT UNTERLAGEN ABSCHICKEN

 Dokumente-Icon 4

4. ORIGINALE UNTERLAGEN VORLEGEN

Abitur für Erwachsene

Das Comenius-Kolleg ist ein staatlich anerkanntes Weiterbildungskolleg, also eine Schule des zweiten Bildungsweges. Das Kolleg ermöglicht durch die franziskanische „Option für die Armen“, Bildungsdefizite bisher benachteiligter Bevölkerungsschichten auch in Deutschland auszugleichen.

Die pädagogische Arbeit des Kollegs orientiert sich an der bildungstheoretischen Vorstellung des Namensgebers Comenius im Sinne eines ganzheitlichen, Fächergrenzen überschreitenden Bildungsideals.

Aufnahmebedingungen für das Comenius Kolleg

Erstes Semester

Mindestens
18 Jahre

  • bei Eintritt
    in das Semester

Abgeschlossene Berufsausbildung

  • in einem schulischen
    Bildungsgang
  • im Sinne des
    Berufsbildungsgesetzes

Mittlerer
Schulabschluß (FOR)

  • Ohne FOR erfolgt eine Aufnahmeprüfung (Deu., Mat., Eng.)

BEI ZWEIJÄHRIGER BERUFSTÄTIGKEIT WERDEN ANGERECHNET:

  • Bundeswehr-Dienstzeiten
  • Wehrdienst oder Zivildienst
  • abgeleistetes soziales Jahr
  • anerkanntes freiwilliges Jahr
  • Arbeitslosigkeit kann angerechnet werden
  • Führung eines Familienhaushaltes mit mindestens einer erziehungs- oder pflegebedürftigen Person

Zweites Semester

Bewerberinnen und Bewerber, die die Voraussetzungen für die Aufnahme erfüllen, können für ein höheres Semester zugelassen werden.

EinStufungstest

  • Damit der Kenntnisstand eine erfolgreiche Mitarbeit erwarten lässt

Zweite Fremdsprache

  • Die zweite Fremdsprache wurde in einem durchgängigen mindestens vierjährigen aufsteigenden Unterricht in einer zweiten Fremdsprachen einem Zeugnis des mittleren Abschlusses oder eines vergleichbaren Abschlusses vermittelt. Es wurden 12 Halbjahreswochenstunden attestiert und mit mindestens ausreichenden Leistungen abgeschlossen.

Fördern und Fordern

Einführungsphase

  • Flexibler Einstieg in das 1., 2. oder 3. Semester möglich
  • Im Klassenverband werden neue Inhalte und Fächer eingeführt
  • Individuelle Unterstützung durch Vertiefungsstunden

Individuelle Beratung und Begleitung

  • Kontinuierliche Beratung während des Semesters
  • Pädagogische Zwischenkonferenz
  • Ausführliche Laufbahnberatung
  • Wöchentliche Beratungstermine

Selbstlernangebote/Moodle

  • Kostenloser Internetzugang unabhängig vom Unterricht
  • Individuelle Kursangebote über Moodle
  • Zugang zur Bibliothek

Fördern und bilden

  • Durch die franziskanische „Option für die Armen“ Bildungsdefizite ausgleichen
  • Studierende und Lehrende aus 100 Nationen haben die Schule bislang besucht
  • Schulinterne Weiterbildungen des Lehrpersonals

UNESCO-Projektschule

  • Dialog mit anderen Kulturen und Religionen
  • Mitarbeit an dem weltweiten Projekt der UNESCO-Projektschulen
  • Mitglied im weltweiten Verbund der UNESCO-Projektschulen

Mit Einstein in einem Raum (Sep. 2018)

Wir, der Biologie LK des 3. Semesters, haben mit unserer Lehrerin Petra Köstler eine Exkursion in das LWL- Naturkundemuseum nach Münster gemacht. Neben vielen interessanten Exponaten, wie z.B. dem Skelett eines Tyrannosaurus Rex, besuchten wir auch eine...

Neto Santos und Kennedy de Oliveira Ribeiro zu Gast am Comenius-Kolleg (Sep. 2018)

Mandacaru – benannt nach dem Namen einer Kakteenart, die nur sehr wenig Wasser zum Überleben benötigt – heißt die Organisation aus dem sehr trockenen Nordosten Brasiliens, die dort vor 26 Jahren eine Ökoschule für Kinder aus Familien mit einem landwirtschaftlichen...

Allein das Zuhören hilft schon – Hilfsprojekte in Brasilien (Sep. 2018)

Drei junge Männer vom Comenius-Kolleg haben in Brasilien viele Einblicke in Hilfsprojekte bekommen. Besonders beeindruckt waren die drei Comenius-Kollegiaten von der Gastfreundschaft der Menschen. Malte Milke (.l.), Jonas Büscher (3.v.l.) und Paul Milbaer (2.v.r.) vom...

Chance nutzen am Comenius-Kolleg -Semesteranfang am Kolleg (Aug. 2018)

Am Mittwoch, den 29. August 2018 konnten ca. 125 Erwachsene zu ihrem ersten Schultag am Comenius-Kolleg begrüßt werden. Der Kollegleiter Thorsten Bahlmann stellte in seiner kurzen Ansprache die langjährige Bildungsverantwortung der Franziskaner in Mettingen heraus....