Mettingen

Lebenswertes Mettingen

Mettingen liegt im Grenzbereich zu Niedersachsen im Herzen von Westfalen. Für die fast 12.000 Einwohner bietet die 1088 zum ersten Mal urkundlich erwähnte Gemeinde neben der staatlichen Anerkennung als Erholungsort ein Schwimm- und Freibad, Fitnessstudios, zahlreiche Sportvereine, Museen sowie regelmäßige Veranstaltungen an. Der historische Stadtkern mit seinen Tüötten – Villen und denkmalgeschützten Fachwerkhäusern lädt zum Bummeln und Eisessen ein. Die örtlichen Lebensmittelhändler befinden sich alle in Fahrradreichweite. Die naturnahe Umgebung lässt Outdooraktivitäten verschiedenster Art zu.

Durch gute Busverbindungen sind u.a. die nahegelegenen Städte Osnabrück und Ibbenbüren für Kneipentouren und Discobesuche am Wochenende zu erreichen.