Der Tod ist das Tor zum Licht am Ende eines mühsam gewordenen Weges, Franz von Assisi

Pater Osmar Gogolok, ofm

*06.07.1933   +18.10.2021

Im Alter von 88 Jahren ist am Montag, 18. Oktober 2021, der Franziskanerpater Osmar Gogolok gestorben.

Er ist friedlich mit dem festen Vertrauen in Christus im Konvent in Mettingen eingeschlafen.

Das Comenius-Kolleg, Mettingen verdankt P. Osmar die Gründung des Kollegs 1972. Er war über 40 Jahre Kollegleiter und später als Trägervertreter immer noch in der Verantwortung für das Kolleg.

Er hat sich in außergewöhnlicher Weise von Deutschland aus gegen die Militärdiktatur in Brasilien gestellt und dabei vielen Menschen das Leben gerettet. Durch seine Mitbegründung des Instituts für Brasilienkunde in Deutschland hat er über Missstände in Brasilien aufgeklärt.

Durch seine Worte und Taten wird Pater Osmar in unseren Herzen weiterleben. Besonders die bisher über 4000 Absolventen am Comenius-Kolleg und dem Studienkolleg verdanken seiner Tatkraft und seinen visionären Ideen neue Lebenswege und Chancen.

Am Samstag, 23. Oktober 2021, ist um 12.00 Uhr ein Requiem in der St.-Agatha-Kirche, Mettingen für Pater Osmar. Die Beerdigung findet in Stille in Bad Bentheim auf dem Klosterfriedhof statt.

Für die Deutsch-Brasilianische Studienstiftung St. Antonius

Helmut Kellinghaus

Für das Comenius-Kolleg

Thorsten Bahlmann